Coronavirus COVID-19 Informationen

 

 

UPDATE 18.03.2020

Wir arbeiten im HomeOffice

Wir kommen der Empfehlung der österreich Bundesregierung nach und haben innerhalb kürzester Zeit die Infrastrucktur geschaffen, um alle Verwaltungsarbeiten zur Aufrechterhaltung des Betriebes im HomeOffice abarbeiten zu können.


Sie erreichen uns deshalb von Montag bis Freitag zu den gewöhnlichen Bürozeiten unter folgenden Nummern:


Geschäftsleitung:

Herr Arnold Holl
Telefon: +43 676 7518647
arnold.holl(at)jungholz.de

 

Sekretariat:

Frau Carola Gleixner
Telefon: +43 676 9564766
info(at)jungholz.de

 

Bitte beachten Sie, dass wir derzeit per Fax nicht erreichbar sind, da diese Nummer nicht umgeleitet werden konnte. Danke für Ihr Verständnis.



UPDATE 17.03.2020

Liebe Gäste,

wir bitten Sie eindringlich in dieser schwierigen Zeit für uns alle, Ihre Outdooraktivitäten einzuschränken um die Verbreitung des Coronavirus auf ein Minimum zu reduzieren.

Wir tragen die Empfehlung des Landes Tirol voll mit, derzeit nicht zur Skitour oder zum Wandern auf den Berg zu gehen. Alle Einsatzkräfte müssen sich auf das Coronavirus konzentrieren.

Wir bitten Sie deshalb, keine Anrufe oder E-Mails mehr an uns bezüglich der derzeit möglichen Outdooraktivitäten in Jungholz zu tätigen.

Vielen Dank.

Informationen zum Coronavirus in Tirol vom ORF

 

 

UPDATE 12.03.2020

Mitteilung der Tiroler Landesregierung:

Nach einer Besprechung mit VertreterInnen des Tiroler Tourismus wurde heute entschieden, dass die Seilbahnen mit Ablauf Sonntag, 15. März 2020, auf Basis des Epidemiegesetzes geschlossen werden. Ebenso werden alle Beherbergungsbetriebe mit Ablauf Montag, 16. März 2020, behördlich geschlossen. Hierfür wurde deshalb der Montag gewählt, damit eine geordnete Rückreise der Gäste aus den Skigebieten erfolgen kann. „Für uns steht die Gesundheit unserer Gäste, MitarbeiterInnen und der Tiroler Bevölkerung an erster Stelle. Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber wir übernehmen Verantwortung für alle TirolerInnen und für alle, die sich in Tirol aufhalten“, so Landeshauptmann und Tourismusreferent Günther Platter.

Hier der Link zur offiziellen Meldung des Landes Tirol



Umsetzung der Maßnahmen bei den Skiliften Jungholz

Die Skilifte Jungholz unterstützen diese Maßnahme des Landes Tirol zum Schutz unserer Gäste, MitarbeiterInnen und Bewohner und stellen den Skibetrieb deshalb mit sofortiger Wirkung ein. Unsere Liftanlagen werden somit ab 12.03.2020 geschlossen sein.

Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihren zahlreichen Besuch in der Wintersaison.